Unsere Kandidaten für die Landtagswahl 2018 sowie
die Bezirkstagswahlen 2018 finden Sie hier

 

Archiv für die Kategorie » Gründung «

Gründung Ortsverband Buch am Wald-Colmberg-Geslau-Windelsbach

Samstag, 20. Februar 2016 | Autor:

OV-Vorsitzender Norbert Binder (M.), Stellvertreterin Gerda Pfeiffer (r.) und Schatzmeisterin Sabine Geltner (l.).

OV-Vorsitzender Norbert Binder (M.), Stellvertreterin Gerda Pfeiffer (r.) und Schatzmeisterin Sabine Geltner (l.).

Im Kreisverband Ansbach-Land und -Stadt der Partei für Franken – DIE FRANKEN gibt es mit dem Ortsverband Buch am Wald-Colmberg-Geslau-Windelsbach nun den ersten OV auf Kreisebene Ansbach. Die Gründung fand in Nordenberg bei Windelsbach statt.

Kreisvorsitzender Georg Brand zeigte sich erfreut, dass die Gründung des Ortsverbands möglich wurde. Er begrüßte neben den anwesenden Mitgliedern den Parteivorsitzenden und Bezirksra Robert Gattenlöhner aus Roth.

Die Wahl der Vorstandschaft ging reibungslos über die Bühne. Zum ersten Vorsitzenden wurde Norbert Binder aus Geslau gewählt, seine Stellvertreterin ist Gerda Pfeiffer aus Buch am Wald. Zur Schatzmeisterin wurde Sabine Geltner aus Buch am Wald bestimmt.

Der OV will nun verstärkt in die Öffentlichkeit gehen, um in den beteiligten Gemeinden bekannter zu werden.

Thema: Gründung | Kommentare geschlossen

DIE FRANKEN Ansbach unterstützen das Bewegungsbad am Klinikum Ansbach

Freitag, 3. Juli 2015 | Autor:

1. Vorsitzender Georg Brand

Förderverein-Beisitzer Georg Brand

Der Kreisverband Ansbach-Land und -Stadt der Partei für Franken war bei der Gründungsversammlung für den Förderverein für das Bewegungsbad am Klinikum Ansbach anwesend. Initiator ist der Landtagsabgeordnete Dr. Peter Bauer (FW) aus Sachsen bei Ansbach. Die Gründung wurde notwendig, da zum 1. Juni 2015 das Bewegungsbad geschlossen wurde. Auch eine lange Unterschriftenliste konnte die Verantwortlichen des Klinikverbandes ANregiomed nicht umstimmen. Das Bad ist besonders für Schmerzpatienten wichtig.

Kreisvorsitzender Georg Brand aus Buch am Wald wurde bei der Gründungsversammlung in Ansbach zu einem der Beisitzer gewählt. Den Vorsitz übernahm Dr. Peter Bauer. Aktionen sind geplant, um in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden. Mit dem Jahresbeitrag von 12 Euro soll dem Klinikum Ansbach geholfen werden, das Defizit beim Bewegungsbad zu minimieren. 25 Gründungsmitglieder waren anwesend.

Im Förderverein wird über Parteigrenzen zusammengearbeitet. Zum Erreichen des gemeinsamen Ziels spielen politische Farben keine Rolle.

Thema: Allgemein, Gründung, Standpunkt | Kommentare geschlossen

Die Partei für Franken ist jetzt auch im Landkreis Ansbach vertreten

Sonntag, 17. August 2014 | Autor:

Pressemitteilung:

Am 04. Mai 2012 wurde in Buch am Wald der Kreisverband Ansbach-Land der „Partei für Franken – DIE FRANKEN“ erfolgreich gegründet.

In der Gründungs-versammlung wurde Georg Brand (Buch am Wald) zum ersten Vorsitzenden gewählt. Seine beiden gleichberechtigten Stellvertreter sind Joseph Bosch (Mitteleschenbach) und Ernst Weiner (Gebsattel). Zur Kreisschatzmeisterin wurde Sabine Geltner (Buch am Wald) gewählt, Roland Mohr (Buch am Wald) fungiert zukünftig als Beisitzer im Kreisverband. Norbert Binder (Geslau) komplettiert als Kassenprüfer die Vorstandschaft.

In einer harmonischen Gründungsversammlung konnte Organisator Georg Brand, der gleichzeitig Beisitzer im Bezirksvorstand in Mittelfranken ist, den ersten Vorsitzenden Robert Gattenlöhner begrüßen, der einige Grußworte an die zahlreichen Gäste und Mitglieder richtete. Durch die Gründung führte dann Jürgen Schröder, der Bezirksvorsitzende für Mittelfranken. Bei der Kreisverbandsgründung wurde er vom Parteivorsitzenden Robert Gattenlöhner und dem stellvertretenden Bezirksvorsitzenden von Mittelfranken Marco Dorsch unterstützt.

In der allgemeinen Aufbruchsstimmung wurden dann die ersten Themen und Ziele erörtert. Ein wichtiges Hauptthema des Kreisverbandes Ansbach-Land wird der Kampf für die Stationierung eines Rettungshubschraubers für den Bereich Westmittelfranken sein. Zudem sollen mit regionalen Stammtischen und Infoständen in verschiedenen Orten im Landkreis Ansbach weitere Mitglieder gewonnen werden und das Parteiprogramm „DER FRANKEN“ den Bürgern vorgestellt werden. Genaueres, sowie die endgültigen Termine der Veranstaltungen werden rechtzeitig auf der Internetseite der PARTEI FÜR FRANKEN bekannt gegeben.

Thema: Gründung | Ein Kommentar